Glutathion Plus Liposomal

39,90 

Enthält 19% MwSt.
Alk. 10 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Glutathion Plus Liposomal
Reduziertes Glutathion in bester Bioverfügbarkeit, kombiniert mit Vitamin C zum Schutz vor oxidativem Stress

  • Höchste Bioverfügbarkeit durch liposomale Formulierung
  • Trägt mit Vitamin C dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • 400 mg reduziertes Glutathion (GSH) pro Verzehrempfehlung
  • Mit Vitamin C für synergistische Effekte
  • Bewusst ohne Geschmacks- oder Süßungsmittel

Staffelpreise

Menge Preis
1 - 2 39,90 
3 - 5 37,90 
6+ 35,90 
x
Artikelnummer: LK2030 Kategorie: Schlagwörter: ,

Was ist Glutathion Plus Liposomal?

Glutathion Plus Liposomal ist eine hoch bioverfügbare, liposomale Formulierung mit 400 mg reduziertem Glutathion (GSH), kombiniert mit 600 mg Vitamin C pro Tagesdosis für synergistische Effekte.

Galenische Besonderheiten

Bei der Formulierung von „Glutathion Plus Liposomal“ wurden folgende Punkte beachtet:

Reduziertes Glutathion

Glutathion Plus Liposomal enthält ausschließlich reduziertes Glutathion (GSH): Bei reduziertem Glutathion handelt es sich um die Form von Glutathion, die sowohl antioxidative Eigenschaften besitzt, als auch die anderen biologischen Funktionalitäten von Glutathion erfüllen kann.

Häufig wird in Glutathion-Produkten stattdessen das günstigere oxidierte Glutathion (GSSG) verwendet. Dieses muss jedoch erst aufwendig vom Körper recycelt werden, bevor es als Antioxidans nutzbar  wird.

Liposomale Formulierung

Liposomen sind kleine Sphären aus Phospholipiden  , die ein Transportsystem für wasserunlösliche oder instabile Stoffe darstellen. Phospholipide sind eine Kombination natürlicher Fettsäuren mit einer wasserlöslichen Phosphatgruppe. Dadurch haben diese Lipide die besondere Eigenschaft in Wasser Sphären zu bilden, die nach außen hin wasserlöslich sind und in ihrem inneren sowohl fett-, als auch wasserlösliche Substanzen effizient und geschützt transportieren können.

Die Liposomen in „Glutathion Plus Liposomal“ bestehen aus natürlichen Phospholipiden aus Sonnenblumen und sind frei von Phospholipiden aus Soja- oder Palmöl. Durch die Hülle aus Phospholipiden wird der verpackte Inhaltsstoff vor Oxidationsprozessen und möglichem Abbau geschützt.

Liposomen verbessern die Bioverfügbarkeit

Die Zellmembranen des Körpers bestehen wie auch die Liposomen aus Phospholipiden. Bei Kontakt „verschmelzen“ die Hülle des Liposoms und die Zellmembran der Darmepithelzellen. Dabei gelangt der Inhalt der Liposomen sicher direkt in die Darmzellen und anschließend in den Blutkreislauf. Über diesen Weg ist die Aufnahme unabhängig von Transportern im Darm und wird nicht durch andere Faktoren (wie bspw. Kaffee im Falle von Eisen) gestört.

Liposomen sind damit eine sehr effiziente Methode, um die Bioverfügbarkeit von zahlreichen Stoffen zu verbessern.

Liposomales Glutathion wird effizient aufgenommen und ist geschützt

Die Liposomale Formulierung von Glutathion ist nicht nur hilfreich, um die Bioverfügbarkeit zu erhöhen, sondern schützt auch das empfindliche Glutathion.
Glutathion ist anfällig gegenüber den sauren Bedingungen des Magens. Das liposomal formulierte Glutathion ist deutlich besser vor den sauren Bedingungen des Magens geschützt als klassisch verabreichtes Glutathion1.

Vitamin C als Mischung aus Ascorbinsäure und Ascorbat

Vitamin C in der Form von Ascorbat ist verträglicher für den Magen als in der Ascorbinsäure-Form. Ascorbat wird auch als  gepuffertes Vitamin C bezeichnet. Für die Stabilität der Liposomen ist jedoch ein geringer Anteil von Vitamin C als Ascorbinsäure sehr hilfreich. Daher wird ein Vitamin C-Gemisch aus Ascorbat und Ascorbinsäure verwendet. Der Großteil des enthaltenen Vitamin C ist gut verträgliches gepuffertes Ascorbat.

Ohne Geschmacks- oder Süßungsmittel

Zugegeben, der Geschmack von Glutathion ist mit seinem schwefeligen (Ei-) Aroma etwas gewöhnungsbedürftig. Es wurde sich  dennoch bewusst für ein Produkt ohne Geschmacks- oder Süßungsmittel entschieden.

Exkurs: Was ist Glutathion?

Glutathion (GSH) ist ein Tripeptid (Verbindung aus drei Aminosäuren) aus den Aminosäuren L Glutaminsäure, L-Cystein und Glycin und ist in allen Zellen des Körpers in hoher Konzentration vertreten.

Glutathion – Das Masterantioxidans der Zellen

Glutathion ist eine antioxidative Verbindung, d.h. es ist in der Lage Elektronen abzugeben und damit freie Radikale zu neutralisieren. Glutathion weist jedoch im Vergleich zu anderen körpereigenen Antioxidantien mehrere Mechanismen auf, über die es antioxidative Effekte vermittelt. So wirkt es direkt antioxidativ, ist Substrat körpereigener, antioxidativer Enzyme und kann andere wichtige Antioxidantien wie Vitamin C und E wieder regenerieren. Aufgrund dieser Eigenschaften zählt Glutathion zu den wichtigsten körpereigenen Antioxidantien und wird oft als Master-Antioxidans der Zellen bezeichnet.

Glutathion in der Entgiftung

Glutathion kommt vor allem in der Leber hochkonzentriert vor und spielt dort eine entscheidende Rolle bei Entgiftungsprozessen vieler körpereigener (endogener) und körperfremder (exogener) Stoffe. Der genaue Prozess wird als Konjugation (Phase-II-Biotransformation) bezeichnet und bezeichnet die Verknüpfung von körpereigenen oder von außen aufgenommenen  Stoffen mit Glutathion, um diese unschädlich zu machen und sie in der Folge weiter abzubauen oder auszuscheiden2.

Weitere Funktionen von Glutathion

Darüber hinaus ist Glutathion ein wichtiger zellulärer L-Cystein-Speicher und hat weitere Funktionen im Rahmen regulatorischer Prozesse (Homöostase), des Zellzyklus und im Rahmen des Immunsystems3.

Bestimmte Krankheiten und Stresssituationen können die körpereigenen Glutathion-Reserven erschöpfen

Situationen mit langanhaltender starker oxidativer Belastung wie Infektionen, oder die chronische Belastung mit Umweltgiften können die Glutathion-Konzentration in den Zellen erschöpfen und immer weiter absenken2. Ein ausreichender Glutathion-Pool ist jedoch für viele zelluläre Funktionen wichtig. Eine Erschöpfung des GSH-Pools stellt somit ein Risiko dar und kann zur Entstehung zahlreicher Krankheitsbilder beitragen.

Inhaltsstoffe im Detail

Folgende Stoffe sind in Glutthion Plus Liposomal enthalten:

Nährwerttabelle Tagesverzehrempfehlung (10 ml) % NRV*
Reduziertes Glutathion 400 mg
Vitamin C 600 mg 750 %

*Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. VO (EU) Nr. 1169 / 2011

Geschmack

Bei unseren liposomalen Zubereitungen verzichten wir bewusst auf Geschmacks- oder Süßungsmittel. Je nach verwendetem Inhaltsstoff können die Lösungen deshalb sehr bitter oder herb schmecken.

Glutathion Plus Liposomal weist von Natur aus einen leicht Ei-ähnlichen (schwefelartigen), zitronigen Geschmack auf.
Wenn es gar nicht anders geht, mischen Sie Glutathion Plus Liposomal mit einem natürlichen Fruchtsaft (ohne Zuckerzusatz) anstelle von Wasser.

Verpackung im Braunglas

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung. Folgende Vorteile bietet Braunglas:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, es ist geschmolzener Sand
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • das Glas ist auch vielfältig im Haushalt einsetzbar

Herstellung

Wir lassen Glutathion Plus Liposomal in einer kleinen Manufaktur in Deutschland herstellen. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Quellen

  1. R. Sinha et al., “Oral supplementation with liposomal glutathione elevates body stores of glutathione and markers of immune function,” European journal of clinical nutrition, vol. 72, no. 1, p. 105, Jan. 2018, doi: 10.1038/EJCN.2017.132.
  2. G. Wu, Y. Z. Fang, S. Yang, J. R. Lupton, and N. D. Turner, “Glutathione Metabolism and Its Implications for Health,” The Journal of Nutrition, vol. 134, no. 3, pp. 489–492, Mar. 2004, doi: 10.1093/JN/134.3.489.
  3. X. Yu and Y. C. Long, “Crosstalk between cystine and glutathione is critical for the regulation of amino acid signaling pathways and ferroptosis,” Scientific Reports 2016 6:1, vol. 6, no. 1, pp. 1–11, Jul. 2016, doi: 10.1038/srep30033.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von Glutathion Plus Liposomal

Zutaten: Gefiltertes Wasser, Phospholipide, Ethanol, Natriumascorbat, reduziertes Glutathion, Ascorbinsäure

Inhaltsstoffe im Detail

Glutathion
Glutathion ist ein Tripeptid aus L-Glutaminsäure, L-Cystein und Glycin. Es ist eines der wichtigsten körpereigenen Antioxidantien und wird aufgrund seiner vielfältigen antioxidativen Mechanismen auch als Master-Antioxidans der Zellen bezeichnet. Darüber hinaus spielt es eine wichtige Rolle beim Abbau körpereigener Stoffwechselprodukte sowie körperfremder Stoffe.
Vitamin C (Ascorbinsäure)
Vitamin C, oder auch Ascorbinsäure, zählt zu den wasserlöslichen Vitaminen und ist eines der wichtigsten Antioxidantien des menschlichen Organismus. Als wahrer Alleskönner ist es an zahlreichen Körpervorgängen beteiligt. So schützt Vitamin C beispielsweise Haut und Haare vor frühzeitiger Alterung und wird zur Kollagenbildung in Knochen, Knorpel und Zähnen benötigt. Außerdem sorgt Vitamin C für elastische Haut, Sehnen und Bänder. Darüber hinaus trägt Vitamin C zu einer normalen Funktion des Immun- und Nervensystems bei.

Verzehrempfehlung

Wie ist die Verzehrempfehlung von Glutathion Plus Liposomal?

Täglich 10 ml pur oder mit Wasser bzw. Saft vermischt einnehmen. Vor Gebrauch schütteln.

Hinweise

  • Enthält 10 % Alkohol.
  • Nicht für Schwangere oder Kinder geeignet.
  • Nach dem Öffnen 6 Wochen haltbar.
  • Nach dem Öffnen stehend im Kühlschrank (z.B. Kühlschranktür) lagern.

Portionen pro Glas

Ein Glas Glutathion Plus Liposomal beinhaltet 250 ml. Das sind 25 Tagesportionen.

Gesetzlicher Hinweis

Kühl und trocken lagern.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Schwangere und Stillende sollten vor dem Verzehr mit ihrem Therapeuten Rücksprache halten.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.